Praxisplanung Konzept


Konzept ist vor allem Beratung. Genauer gesagt Ärzteberatung. Und wir beraten Sie von A-Z. Wir beraten Sie in allen Punkten zu Ihrer bestehenden Praxis ebenso wie zu Ihrer geplanten Praxis. Wir beraten Sie von der ersten Idee einer beruflichen Veränderung über die Praxisplanung bis hin zur Praxiseinrichtung und der Optimierung des Praxisbetriebs.


Für uns sind in der Phase "Konzept" die eigentliche Konzeptentwicklung, die ersten Planungsschritte und die Beratungsleistungen integriert.

Bei der Konzeptentwicklung stehen zuerst die offenen Fragen und Anforderungen und der reibungsfreie, funktionale Betrieb Ihrer Einzelpraxis, Ihrer Gemeinschaftspraxis oder Ihrer Praxis in einem Gesundheitszentrum im Mittelpunkt. Jetzt gilt es, alle Notwendigkeiten zu beachten und zu integrieren, denn nur wenn alle offenen Punkte geklärt sind, ist das Konzept tragfähig. Am Ende der Konzeptentwicklung steht ein Anforderungskatalog in Form einer Objektbeschreibung oder eines Raumbuchs.

Auf dieser Basis beginnen dann die ersten Planungsschritte. Hier werden die im Konzept definierten Ablaufskizzen, Raumanforderungen und funktionalen Abläufe in Varianten von Grundrissskizzen umgesetzt. Parallel dazu werden die Vorstellungen über Gestaltung und Design in ersten Entwürfen und Skizzen der Innenräume erarbeitet.

Parallel zur dargestellten Konzeptentwicklung und dem Planungsbeginn, aber auch völlig unabhängig davon, gibt es meistens noch sehr viele Fragen rund um die Gründung oder Optimierung einer Praxis. Hierzu stehen wir Ihnen mit Beratung zu Gründung und Optimierung oder Finanzierung aber auch mit Training und Schulung zur Verfügung.